Das Folgende ist die Fortsetzung des vorherigen Kapitels.
Es ist die Hauszustellung von Gemüse über das Händlernetz des Unternehmens.
Auch wenn dies mit dem Händlernetzwerk nichts zu tun hat, scheint es, dass auch der Begegnungsdienst, der das von der Asahi-Zeitung aufgebaute Vertrauen nutzt, begonnen hat.
Am 2. Oktober veröffentlichte die Asahi Zeitung eine ganzseitige Anzeige des neuen Geschäfts "Meeting Terrace", das das Unternehmen startet.
Auf der Suche nach freien Partnern, die nicht nur verheiratet sind
Es scheint, dass die Werbung in eine neue Dating-Dienst unabhängig von der Ehe mit "Sicherer Service von der Asahi Zeitung Company" "Auf der Suche nach freien Partnern, die nicht nur verheiratet sind" fortgeschritten ist.
Doch unabhängig davon, wie sich die Zeiten ändern, sind Informationen für das Leben der Menschen notwendig, und die Arbeit von Zeitungsunternehmen und Reportern, die diese Informationen bereitstellen, wird nicht verschwinden.
Da die Rolle des Radios durch das Fernsehen abgelöst wurde, ändern sich die Mittel der Bereitstellung nur mit dem Wechsel der Zeiten.
Und für viele Leute, um Informationen zu bekommen, sind Reporter, die mit jedem Bereich vertraut sind, notwendig, und ich denke, dass die Rolle der Zeitungsfirma, die sie bündelt, sich nicht ändert.
Deshalb ist es wichtig, korrekte Informationen zu kommunizieren, und ich glaube, dass das tägliche Wiederholen zu Vertrauen führt.
Die Zeitungsfirma, die das aufgegeben hat, ist ihre Existenz nicht wert.
Können wir sagen, dass das Problem der Trostfrauen und das Morike-Problem richtig waren?
Ich denke, dass es die gegenwärtige Situation der Asahi Zeitung schafft, dass eine Person in zwei Minuten annulliert wird.